Vitamin C Infusiontherapie

 

Das Vitamin C ist an einer Reihe lebensnotwendiger Prozesse des Körpers maßgeblich beteiligt. So zum Beispiel am Zellaufbau, Zell- entgiftung, Zellschutz, und bei der Immunabwehr. Außerdem ist Vitamin C einer der wichtigsten Radikalfänger im Körper. Es verfügt über eine antioxidative Wirkung.

 

Die Aufnahmefähigkeit über den Darm ist nur eingeschränkt möglich. Bei einer zu hohen Aufnahmemenge über den Magen-Darm-Trakt können die Schleimhäute empfindlich gereizt und in Mitleidenschaft gezogen werden. Sind therapeutisch aber höhere Mengen notwendig, dann sollte auf die Einnahme von Pulver oder Tabletten verzichtet werden. Stattdessen ist eine Vitamin C – Infusion als sinnvolle Therapie angezeigt.

 

Methode*:

  • hochdosierte Vitamin C – Infusionen

 

Einsatzmöglichkeiten*:

 

Für eine Vielzahl von akuten und chronischen Erkrankungen und Befindlichkeitsstörungen, z.B.

  • frühzeitiges Alterungsprozesse (Anti-Aging)

  • Zellschutz und -entgiftung

  • schlechte Wundheilung

  • erhöhte Infektanfälligkeit (bakteriell und viral), Immunabwehr

  • geschwächte Immunabwehr (u.a. Psoriasis, Neurodermitis)

  • verminderte Leistungsfähigkeit

  • Frühjahrsmüdigkeit

  • Senkung der Lipidwerte (Blutfett)

  • Mykosen des Magen-Darm-Traktes

  • Angina pectoris, Schlaganfall und nach Herzinfarkt

 

*) sieher unter "Allgemeiner Hinweis" auf der Seite HEILVERFAHREN

Aktuelles

 

Messe Osna-Vital

Messestand und Vortrag

9:00 - 17:00 Uhr

Autohaus Schiermeier

Pagenstecher Str. 61

49090 Osnabrück

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Naturheilpraxis Singh