Iris Diagnostik

Augenanalyse

 

Die Augenanalyse oder auch Augendiagnostik genannt, geht davon aus, dass die eigene Anlage im Auge, vor allem in der Iris erkannt wird. Die Augenanalyse gestattet es, den Menschen in seiner psychosomatischen Gesamtheit  zu erkennen.

Eine Untersuchung des Anatomen Lang 1954 an der Universität Heidelberg hat bewiesen, dass von der gesamten Peripherie mit allen Organen Leitungsbahnen zum Auge führen, über das Rückenmark und den Thalamus als Zwischenstation, segmental geordnet, bis in die Segmente der Iris.

Die Iris eines jeden Menschen ist einzigartig und signifikanter als ein Fingerabdruck. Die konstanten Strukturen der Iris, die ab dem Ende der Pubertät existieren, sind ein genetischer Steckbrief. Die Augenanalyse ist eine Konstitutionsdiagnostik. Die Ermittlung der Iriskonstitution dient als Spiegel für die gesundheitlich mitgebrachte, ererbte Grundlage der jeweiligen Person. Sie dient der Feststellung einer Grundveranlagung (Konstitution) des Patienten und weist auf mögliche Schwächen (Disposition) im Organismus hin. Die Methode der Augenanalyse zeigt Krankheitsprozesse durch veränderte Zeichen und Phänomene der Iris auf. Akute Entzündungen lassen sich ebenso wie chronische Krankheiten und Unterfunktionen erkennen. In diesem Sinne ist die Augenanalyse  eine hervorragende Hilfsdiagnostik. Sie macht den Anfang einer ganzheitlichen Behandlung des Patienten aus.

 

 

Die Iriskonstitution ist an der Farbe erkennbar:

  • Die Lymphatische Konstitution (blaue Iris)

  • Die Hämatogene Konstitution (braune Iris)

  • Die Biliäre Konstitution (gemischt)

 

 

Diathese: Sie ist eine angeboren Disposition zur Organschwäche, die Bereitschaft zu ganz bestimmten Krankheitsprozessen, eine Anlagestörung im Stoffwechselbereich mit Krankheitswert. Sie stellt eine Differenzierung der Augenanalyse-Methode dar.

Die Augenanalyse wird in meiner Praxis als Präventivmedizin angewandt. Manche anlagebedingte Schwäche des Menschen kann oft schon durch gezielte Änderung der Lebensführung oder durch eine Nahrungsumstellung Fehlentwicklungen verhindern oder zumindest hinauszögern. Behandlungen können gezielt in Kombination mit anderen Methoden eingeleitet werden.

Aktuelles

 

Messe Osna-Vital

Messestand und Vortrag

9:00 - 17:00 Uhr

Autohaus Schiermeier

Pagenstecher Str. 61

49090 Osnabrück

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Naturheilpraxis Singh